AGB

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Vertragsbedingungen
Die nachstehenden Bedingungen regeln die Beziehungen zwischen Mieter und Konsument des Projekts «Wyfelder Veloweg» und den Firmen Giusis Bistro GmbH, Köppel 2Radwerkstatt und Cinzia Aeberhard Graphic/ Web/ Design.
 

Grundsätze
Leistungen
Unter dem Namen „Wyfelder Veloweg“ wird von den drei oben genannten Firmen ein Picknick-Korb mit Lebensmittel gefüllt in Kombination mit einem Elektrovelo vermietet. Das Angebot kann nur am Sonntag gebucht werden und es gibt nur eine beschränkte Anzahl Angebote. Sind diese schon gebucht, kann das Angebot nur auf Anfrage gebucht werden. Dies gilt auch, wenn man einen Gutschein hat.

Nutzungsrechte, Nutzungsumfang
Der Konsument/Mieter darf das Elektrovelo und den Picknick-Korb in einem Zeitraum von 10 Uhr bis 17 Uhr benutzen. Das Geschirr sowie das Fahrrad dürfen benutzt und ungereinigt wieder retourniert werden. Mutwillige Verschmutzung und Beschädigung dürfen in Rechnung gestellt werden.

Diebstahl
Sollte ein Fahrrad gestohlen werden während der Zeit, in der es gemietet wurde, haftet der Mieter. Es können bei Köppel 2Radwerkstatt Veloschlösser gekauft werden oder eigene am Fahrrad angebracht werden, sofern das Fahrrad unbeaufsichtigt abgestellt wird.

Schäden
Für Schäden am Material haftet der Mieter. Beschädigtes oder zerstörtes Material kann vollumfänglich dem Mieter verrechnet werden. Diese Summe hat der Mieter innert 30 Tagen zu begleichen.


Reservation / Buchung / Bezahlung
Reservation
Der Kunde kann das Angebot im Vorfeld reservieren und es entstehen dabei keine Kosten. Bis am Mittwochabend der gleichen Woche werden Reservationen für den Sonntag entgegengenommen, per Mail oder Telefon. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Annulierung
Abmeldungen bzw. Umbuchungen sind ebenfalls bis am Mittwoch der gleichen Woche zu tätigen, ansonsten fällt eine Gebühr von 25 Fr. an (pro Buchung, nicht pro Person).

Schlechtes Wetter
Bis am Mittwoch davor kann von der Reservation zurückgetreten werden. Wenn das Wetter plötzlich umschlägt und das Angebot nicht oder nur teilweise gebucht werden möchte, fällt eine Gebühr von 25 Fr. an (pro Buchung, nicht pro Person).

Sicherheit
Die Fahrräder werden nur gegen Abgabe von ID oder Pass herausgegeben. Zudem sind die allgemeinen Bedingungen beim Abolen zu unterzeichnen.
Zahlungsbestimmungen
Der Betrag muss beim Abholen des Picknick-Korbs bzw. des Elektrovelos in bar oder per Karte in Giusis Bistro beglichen werden. Giuis Bistro ist nicht verpflichtet, Waren ohne Bezahlung herauszugeben.


Rechtliches
Anwendbares Recht
Die Beziehungen zwischen Kunde und Giusis Bistro GmbH, Köppel 2Radwerkstatt und Cinzia Graphic/ Web/ Design/ unterstehen schweizerischem Recht. Soweit die Geschäftsbedingungen nichts Abweichendes regeln, gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts.

Weinfelden, Mai 2019